Priv. Doz. Dr. med. Hela-F. Petereit, Dr. med. Jan-Dirk Seifert | Neurologie, Orthopädie & Unfallchirugie | Böckingstr. 54-56, 51063 Köln-Mülheim | Telefon: 0221 977 79 60
Praxis Rechts vom Rhein

Ambulante Operationen

Voraussetzungen

Ambulante Operation sind im wensentlichen an zwei Vorraussetzungen geknüpft:

  • Sie müssen Sie gesund genug für einen ambulanten Eingriff sein.
  • Der geplante Eingriff wird in einem ambulanten Operationszentrum in Ihrer Nähe angeboten.

Dr. Seifert (Praxis rechts vom Rhein) und das ambulante Operationszentraum am St. Marien- Hospital haben eine Kooperation ins Leben gerufen, die es möglich macht, ambulante Operationen wie Gelenkspiegelungen (Arthroskopien), hand- und fußchirurgische Eingriff e, z.B. Karpaltunnelerweiterungen, schnellende Finger, Ringbandspaltungen, Korrektur von Zehendeformitäten u.v.m. durchzuführen.

Beratung und Durchführung

Dr. Seifert kann Sie bei folgenden Operationen beraten oder die Operation selber durchführen. Dabei kooperieren wir mit verschiedenen Kölner Krankenhäusern – darunter dem Krankenhaus Porz, dem St. Franziskus-Hospital in Ehrenfeld, dem Evangelischen Krankenhaus Kalk, der Kunibertsklinik und dem St. Marien-Hospital in der Innenstadt.

Links zu den Krankenhäusern:

Operationskatalog (Auszug)

Gelenkspiegelungen (Arthroskopien)

  • Kniegelenk
  • Schultergelenk
  • Sprunggelenk
  • Ellbogengelenk
  • Gelenkersatztherapie (Teil- oder Totalendoprothesen)
  • Hüftgelenk
  • Kniegelenk
  • Schultergelenk
  • Fingergelenk
  • Fuß- und Zehengelenke

Rheumachirurgie

  • gelenkerhaltend, gelenkersetzend
  • Neurolysen
  • Karpaltunnelsyndrom
  • Kubitalsyndrom

Hand- und Fußchirurgie

  • Springender Finger
  • Dupuytren-Kontraktur
  • Ganglien

Versteifung (Arthrodese)

  • Zehenkorrekturen, z.B. Hallux valgus oder Krallenzehen
  • Korrektur von kindlichem Knick- und/oder Plattfuß
  • Schleimhautentfernung (Synovektomie)
  • Sehnenchirurgie

> Kontakt
> Impressum
> Datenschutz
> Über

Multiple Sklerose
Epilepsie
Parkinson-Krankheit
Restless Legs Syndrom

Osteoporose
Rheumaorthopädie
Gelenkleiden
Rückenschmerzen

Sprechstunden und Notdienste:

Mo- Fr: 9:00 - 13:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Facebook